Suchfunktion

Pressemitteilungen Datum
 
Staatsanwaltschaft erhebt Anklage wegen Verdachts des Betruges im Zusammenhang mit Abrechnung von Corona-Bürgertests 03.06.2022
Die Staatsanwaltschaft Stuttgart hat gegen einen 38-jährigen Mann Anklage u.a. wegen des Verdachts des Betruges und unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge zum Landgericht Stuttgart erhoben.
 
Staatsanwaltschaft erhebt Anklage wegen Verdachts des bandenmäßigen Handeltreibens mit Betäubungsmitteln im Tonnenbereich 18.05.2022
Die Staatsanwaltschaft Stuttgart hat gegen sechs Männer im Alter von 24 bis 39 Jahren Anklage wegen des Verdachts des unerlaubten bandenmäßigen Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge zum Landgericht Stuttgart erhoben.
 
Staatsanwaltschaft erhebt Anklage wegen Verdachts der Geiselnahme 17.05.2022
Die Staatsanwaltschaft Stuttgart hat gegen einen 36-jährigen Mann Anklage u.a. wegen des Verdachts der Geiselnahme in Tateinheit mit Vergewaltigung zum Landgericht Stuttgart erhoben.
 
Durchsuchungsmaßnahme im Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts verbotener Mitteilungen über Gerichtsverhandlungen 06.05.2022
 
Ermittlungsverfahren im Zusammenhang mit der Weitergabe eines Anwaltsschreibens an einen Journalisten eingeleitet 04.05.2022
 
Durchsuchungen und Festnahme im Zusammenhang mit mutmaßlich betrügerischer Abrechnung von Corona-Bürgertests 11.02.2022
Die Gemeinsame Ermittlungsgruppe Schleuser des Landeskriminalamts Baden-Württemberg und der Bundespolizeidirektion Stuttgart ermittelt seit Mai 2021 im Auftrag der Abteilung für Organisierte Kriminalität der Staatsanwaltschaft Stuttgart gegen zwischenzeitlich vier Beschuldigte wegen des Verdachts des gewerbsmäßigen Handeltreibens mit Betäubungsmitteln. Des Weiteren richtet sich gegen je einen der Beschuldigten der Verdacht der gewerbsmäßigen Zwangsprostitution und des gewerbsmäßigen Betruges.
 
Verdacht der Bestechlichkeit im geschäftlichen Verkehr, der Untreue und des Betrugs im Zusammenhang mit Sicherheitsdienstleistungen bei der SSB: Durchsuchungen im Raum Stuttgart 24.01.2022
Staatsanwaltschaft Stuttgart und Landeskriminalamt Baden-Württemberg (LKA BW) durchsuchten am 20. Januar 2022 unter anderem die Räumlichkeiten dreier Sicherheitsfirmen sowie unter anderem den Arbeitsplatz eines Mitarbeiters bei der Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB).

Fußleiste